Bolivien – vom Titicaca-See über den Altiplano nach Chile.

27.10. – 05.11.2018

Am kleinen Grenzübergang bei Yunguyo am Titicaca-See reisen wir nach Bolivien

DSC_0959

ein und steuern Copacabana an. Der Name klingt vielversprechend, doch mit seinem Namensvetter in Brasilien hat er wenig Ähnlichkeit. Der Strand ist steinig und das Wasser kalt (zudem soll die Wasserqualität des Titicaca-Sees nicht badetauglich sein). 20181027_153502

Weiterlesen

Panama – u.a. Geduldsprobe beim Verschiffen

15.06. – 01.07.18

DSC_0442

Janosch fand in seinem Kinderbuch, dass Panama am Ende doch nicht so schön war wie man sich das so vorstellt. Er hatte damit gar nicht so unrecht…Panama wird ja vor allem durch seinen Kanal definiert, Haupteinnahmequelle fremder Währungen, vor allem des Dollars, der eigentlichen Nationalwährung, auch wenn er hier Balboa heisst. Ein Vorteil für uns, die Geldautomaten spucken Dollars aus. Aber der Reihe nach….

Weiterlesen